Dietmar Vogel  I  Heilpraktiker

Praxis für Naturheilkunde

I   Pflanzenheilkunde

Gegen jedes Übel ist ein Kraut gewachsen

Unsere Nahrungsmittel sollten unsere Heilmittel sein und somit unsere Ernährung auch unsere Medizin. Diese zumeist Hypokrates - dem Stammvater der heutigen Medizin - zugeschriebene, doch schon Jahrtausende alte Forderung, ist aktueller denn je. Die neuere Forschung hat sowohl die traditionellen Herstellungsweisen pflanzlicher Heilmittel als auch altbewährte Rezepturen der klassischen Kräuterheilkunde in ihrer heilkräftigen Wirkung bestätigt.

Moderne Wissenschaft erweiterte also nicht nur unseren Arzneischatz um die geheimnisvollen Kräfte modischer Wunderpflanzen aus fernen Ländern, sondern offenbart auch den Mythos der mittelalterlicher Klosterheilkunde - ebenso wie sie die Magie in Großmutters Wissen um heimische Wild- und Kulturpflanzen erklärt.

Säfte, Tees, Tinkturen, Salben, Öle: eine moderne Pflanzenheilkunde hält, was die kleinen Wunderwerke der Natur versprechen. Mit ihrer gut verträglichen und zuverlässigen Anwendung hat sie so die alte Kräutermedizin zu neuer Blüte gebracht. Auch für Ihre Beschwerden hält die Apotheke aus der Natur ein sanft und sicher helfendes Mittel bereit.